Selbstgemachte Gutscheinverpackung: Geschenkkuvert

Kein Kuvert zuhause? Kein Problem! Mit dieser Anleitung lässt sich ein Geschenkkuvert ganz schnell und einfach selbst basteln.
Kein Kuvert zuhause? Kein Problem! Mit dieser Anleitung lässt sich ein Geschenkkuvert ganz schnell und einfach selbst basteln.

Was du dazu brauchst:

- ein dickes Blatt A4 Papier (idealerweise 120g)
- Bleistift
- Lineal
- Schere
- Kleber
- Schleife
- Blume oder getrockneter Zweig

Geschenk_Kuvert_Selbst_Basteln_Material

Schritt 1:
Leg das Blatt quer vor dich hin und markiere folgende Punkte von links: 7,5 cm und 18,5 cm. An diesen beiden Stellen kannst du dir eine Hilfslinie ziehen wenn nötig. Nun faltest du an den beiden Markierungen entlang.

Gutschein_Kuvert_Selbstgemacht_DIY

Schritt 2:
Bei der oberen linken Seite, also an der kleinsten Spalte, schneidest du die Ecke ab, sodass die Ecke hier abgeschrägt wird.

Geschenk_Gutschein_Selbstgebastelt

Schritt 3:
Nun klappst du das Kuvert zusammen und klebst die beiden Seiten der kurzen Seite mit einer ganz schmalen Klebespur an.

Verpackung_Selbstgemacht_Gutschein_Uhu

Schritt 4:
Jetzt noch die Ecken etwas abschrägen.

Anleitung_Kuvert_Selbstgemacht

Schritt 5:
Thermenlandgutschein in das selbstgebastelte Kuvert geben, Schleife drüber und optional etwas Blühendes beziehungsweise einen Zweig dazugeben und schon sind wir fertig!

Gutschein_Verpackung_Selbstgemacht

Tipp:
Damit dein Print@Home-Thermenlandgutschein auch wirklich genau und gut Platz hat, raten wir dir bei deinem ausgedruckten Exemplar rechts und links 0,5 cm wegzuschneiden. Achtung: Der Barcode muss bitte ganz bleiben!

Gutschein_Verpackung_Kuvert_Schleife_Rot
4 Artikel in dieser Kategorie